Fußambulanz (DDG)

Leitung: Dr. H.-U. Clever

1995 wurde die erste zertifizierte Fußambulanz für Diabetiker in Hamburg von Dr. Clever im Krankenhaus Bethanien aufgebaut. Von Anfang an ist unsere Diabetes-Fußambulanz von der Deutschen Diabetesgesellschaft zertifiziert.  Wir behandeln Sie in einem interdiziplinären Team, in dem eine Wundassistentin, eine Podologin, ein Orthopädie-Schuhtechniker und der Diabetologe gemeinsam mit Ihnen das richtige Behandlungskonzept entwickeln.

Dr. Clever war Konsiliararzt in der Gefäßchirurgischen Abteilung des Asklepios Westklinikums und ist Vetragspartner in verschiedenen Integrierten Versorgungskonzepten zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse bei diabetischen Fußkomplikationen.

Er ist Gründungsmitglied und Vorsitzender des Netzwerkes Diabetischer Fuß in Hamburg, das sich zum Ziel gesetzt hat, durch Verbesserung der interdisziplinären Zusammenarbeit der beteiligten Berufsgruppen und zwischen Ärzten in Praxen und Kliniken die Behandlungsergebnisse bei Menschen mit diabetischem Fußsyndrom zu verbessern.  Gemeinsam mit dem Wundzentrum Hamburg werden Behandlungsstandards einer modernen Wundversorgung angewendet.

Neben der Behandlung akuter Fußverletzungen liegt unserem Team die Vorbeugung von Fußkomplikationen besonders am Herzen.  Folgende Personen unterstützen Dr. Clever in der fachgerechten Betreuung von Menschen mit diabetischen Fußproblemen in der Praxis:


Sylvia Dammann Podologin Wundassistentin (DDG)

Tanja Procik Medizinische Fachangestellte Wundassistentin (DDG) Studienassistentin

Kooperation Herrmann Trentmann Orthopäde und Schutechnikermeister


Kooperation Caren Genieser Podologin Wundtherapeutin (EWI)