Diabetes-Schulung

In kleinen Gruppen oder bei Bedarf in Einzelschulungen informieren wir Sie umfassend über Ihre Erkrankung und deren Behandlungsmöglichkeiten.  Wir bieten Ihnen den modernsten Wissenstand an und unterstützen Sie bei der Integration der Therapie in Ihren Alltag.

Sie werden in die Lage versetzt, die Behandlung selbst in die Hand zu nehmen und Wege herauszufinden, wie Sie mit ihrer Erkrankung am besten leben können.

Die Kurskosten werden in der Regel, bis auf Ausnahmen, durch die Krankenkassen vollständig übernommen. Wir informieren Sie über etwaige Kosten in den Ausnahmefällen. 

Kurse ohne Insulin

Mehr Selbstmanagment bei Diabetes Typ 2 (Medias2)

  • 8 Gruppentermine à 90 Minuten, 1x wöchentlich, Vormittags-, Nachmittags- oder Abendkurse
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Typ 2 Diabetes, die ihren Lebensstil verändern wollen und noch kein Insulin benötigen

 „ICH nehme ab“ nach dem Programm der DGE

  • 10 Gruppentermine à 120 Minuten, 1x wöchentlich nach Vereinbarung
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Übergewicht (BMI 25-35 kg/m2), ohne gravierende Begleiterkrankungen

Kurse mit Insulin

Basalunterstützte orale Therapie (BOT)

  • 4 Module a 90 Minuten
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Diabetes Typ-2, die ein Basalinsulin spritzen

Conventionelle Insulintherapie (CT)

  • 4 Gruppentermine à 90 Minuten, 1x wöchentlich nach Absprache
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Insulintherapie, die nur 2x tgl. Mischinsuline spritzen und ihre Ernährung darauf abstimmen möchten

Intensivierte Therapie (IT)

  • 6 Gruppentermine à 120 Minuten, 1x wöchentlich nach Absprache
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Typ 1 oder Typ 2 Diabetes und Insulintherapie

Basis-Bolus-Therapie (BBT)

  • 6 Gruppentermine à 120 Minuten, 1x wöchentlich nach Absprache, Tages- und Abendkurse möglich
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Insulinmangeldiabetes, denen Flexibilität beim Essen wichtig ist

Insulinpumpen-Schulung

  • Einzel- oder Gruppentermine nach Absprache
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Insulinmangeldiabetes und der Indikation einer Pumpentherapie

Zusatzschulungen

Hochdruckschulung (RR)

  • 3 Gruppentermine à 90 Minuten nach Absprache, Vormittags-, oder Abendkurs möglich
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Bluthochdruck

Den Füßen zuliebe (Barfuß)

  • 3 Gruppentermine à 120 Minuten,1x wöchentlich nach Vereinbarung
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Diabetes und Fußproblemen

Hypo-Wahrnehmungstraining

  • Einzel- oder Gruppentermine nach Absprache
  • Teilnehmerkreis:
    Menschen mit Diabetes und Hypoglykämie-Wahrnehmungsproblemen