Unsere Behandlungsmöglichkeiten

Bei Typ 1 Diabetes

  • Insulintherapien, z.B. Basis-Bolus-Therapie,
  • Insulinpumpentherapie
  • Schulungen und individuelle Beratungen

Bei Typ 2 Diabetes

  • Unterstützung bei Lebensstiländerungen
  • Ernährungsberatung
  • Tablettentherapien
  • Inkretin-basierte Therapien
  • Insulintherapien, z.B. Verzögerungsinsulin über Nacht, 2x tgl Mischinsulintherapie, intensivierte flexible Insulintherapien
  • Blutzucker-Selbstkontrolle
  • Schulungen und individuelle Beratungen

Bei Schwangerschaftsdiabetes

  • Beratung und Schulung
  • Blutzucker-Selbstkontrolle
  • Ernährungsberatung
  • Insulintherapie wenn nötig

Diabetisches Fußsyndrom

  • Schnellere Wundheilung durch fachgerechte moderne Wundbehandlung
  • Druckentlastende Maßnahmen , z.B. TCC
  • Konsequente Infektionsbehandlung
  • Vorbeugende podologische Behandlung
  • Spezielle Schulung zur Vermeidung von Fußkomplikationen

Bei Problemen mit der Motivation

  • Herausarbeiten der Therapiewiderstände
  • Psychologische Angebote

Bei Problemen mit Unterzuckerungen

  • Überprüfung der Therapiestrategie und der Spritzstellen
  • Spezielle Gruppenberatung mit psychologischen Hilfestellungen